Home

Produkte

Geschichte

Aktuelles

Kontakt

Wir backen nach Schnitzer-Art.


1. Bio-Vollwert-Amaranthbrot mit Dinkel

„Bio frisch gemahlen – vollwertig verbacken“


Ein Brot, das es in sich hat!


Etwa 300.000 winzig kleine Amaranthsamen stecken in 500g Amaranthbrot mit Dinkel. Die alte Kulturpflanze Amaranth wird wegen ihres Ursprungs und ihrer gesunden Wirkung auch das „Wunderkorn der Inkas“ genannt.


Amaranth zeichnet sich durch einen viel höheren Gehalt an Mineralstoffen aus als alle sonstigen Getreidesorten. Entscheidend sind dabei die Mineralstoffe Magnesium, Eisen und Calcium. Auch der 16% hohe Eiweißanteil und mit fast 6% beachtliche Anteil an wertvollen ungesättigten Fettsäuren unterstreichen die ernährungsphysiologische Bedeutung des Amaranths.


Eine Studie von Schnitzer und der Universität Gießen besagt, dass in durchschnittlich 220g Brot die empfohlene Tagesmenge Magnesium (ca. 300mg) enthalten ist.


Zutatenliste:

Betriebseigener Sauerteig (Roggen*, Wasser), Amaranth*, Dinkel*, Wasser, ungeschälter Sesam*, Sonnenblumenkerne*, Hefe, Vollmeersalz oder jodiertes Meersalz


*aus kontrolliert biologischem Anbau



2. Kräuter Krusty-Brot mit indinanischen Heilkräutern.


Nur sorgfältig ausgesuchte Bäckereien bekommen die Backlizenz für die Herstellung des „echten Indianerbrotes“, weil nicht soviel von diesen seltenen Pflanzen zu bekommen sind.


Das Rezept ist ein wohl gehütetes Geheimnis und stammt von einem alten Medizinmann der Maya, dessen Wissen und Kenntnisse der indianischen Naturheilkunde auf der Erfahrung zahlreicher Generationen von weissen Medizinmännern beruht. Kein Geheimnis hingegen ist die ganzheitlich- wohltuende Wirkung auf den gesamten menschlichen Organismus. Zufriedene Kunden berichten immer wieder, das sie sich nach dem Verzehr tatkräftiger fühlen. Eine Kombination aus über 40 verschiedenen Kräutern und Rinden macht dieses wunderbare Brot so ausserordentlich schmackhaft und wertvoll. Es sind die Kräuter die für die gute Verdauung sorgen. Erwarten Sie bitte keinen Kräutergeschmack, dieses Brot schmeckt herzhaft, so wie jedes gute Brot schmecken sollte. Mann kann also je nach Geschmack süßen oder herzhaften Belag verwenden und beliebig kombinieren. Bei einer erstmals in Europa durchgeführten Biophotonenmessung wurden zwei Brote aus dem gleichen Teig gebacken, eines mit und das andere ohne Kräuterzusatz. Die Energiewerte des Indianer-Kräuter-Brotes lagen fast vielmal höher als bei dem Brot ohne Kräuterzusatz. Probieren Sie es aus!



3.Bio-Vollwert-Lupinenbrot

„Bio frisch gemahlen – vollwertig verbacken“


Ein Brot mit dem wertvollen Eiweiß und diabetikerfreundlichen Kohlenhydraten


Lupinen gehören zur Familie der Hülsenfrüchte, wie Bohnen, Erbsen und Linsen. Die gelbe oder weiße Süßlupine kann hervorragend in der menschlichen Ernährung eingesetzt werden.


Das hervorragende Lupineneiweiß: Die Eiweißbausteine der Lupinensamen harmonisieren besonders gut mit den Eiweißen der Getreide. So haben Menschen, die auf tierisches Eiweiß verzichten wollen oder müssen, eine qualitativ hochwertige Eiweißquelle in einem pflanzlichen Lebensmittel. Hier macht‘s die Kombination. Die einzelnen Zutaten alleine erreichen nicht die hohe Eiweißqualität.


Die diabetikerfreundlichen Kohlenhydrate: Die beste Ernährungsempfehlung für den Diabetiker ist sicherlich die Vollwerternährung. Diabetiker scheuen sich oftmals Brot zu verzehren, weil sie gelernt haben, dass Brot aufgrund des Getreides kohlenhydrathaltig ist und die verzehrten Kohlenhydrate über Broteinheiten in der täglichen Kost angerechnet werden müssen. Innerhlab der Kohlenhydrate gibt es große Unterschiede, außerdem entscheiden die übrigen Nahrungsbestandteile mit darüber, wie die verschiedenen Kohlenhydrate verdaut werden.


Zutatenliste:

Betriebseigener Sauerteig (Roggen*, Wasser), Dinkel*, Roggen*, Wasser, Süßlupinen*, Hefe, Anis*, Vollmeersalz oder jodiertes Meersalz


*aus kontrolliert biologischem Anbau


Selbstverständlich erhalten Sie bei uns täglich frisch aus der Backstube Roggenmischbrote, Weißbrote und viele andere Brotspezialitäten. Der Hauptteil unseres Angebotes ist eine große Palette an Vollkornbroten und Vollkorn-Backwaren. Alles Mehl und Getreide kommt aus kontrolliert biologischem Anbau (kontrolliert und zertizifiert DE-ÖKO-001). Wir verwenden keine künstlichen oder chemischen Zusätze sowie keine Fertigbackmischungen. Unseren Natursauerteig stellen wir noch traditionell von Hand her. Durch diese Reinheit sind unsere Backwaren besonders gut verträglich und für Allergiker geeignet. Speziell unsere Backwaren aus 100 % Dinkelvollkornmehl finden immer mehr Freunde.


Wenn Sie besondere Back-Wünsche haben, reden Sie mit uns - wir haben immer ein offenes Ohr und freuen uns über Anregungen.


Unser Bio Brotsortiment


Vollwert, 100 % Vollkorn


Dinkelbaquette, 300g

Dinkeltoast, 500g

Dinkelhanftoast, 500g

DinkelAmarantbrot, nach Schnitzer Art, 500g

CanihuaBrot, nach Schnitzer Art, 500g

Dinkellaib, 750g

DinkelSonnenkorn, 750g

DinkelHafer, 750g

DinkelSandwichbrot, 2000g

Sonnenblumenkernebrot, 500g/1000g

Kürbiskernebrot, 500g/1000g

Sechskornbrot, 500g/1000g

Kümmelbrot, 500g/1000g

Walnußbrot, 500g

Neutralbrot, 500g

Echtes KräutercrustyBrot. 750g/1000g

Reines Roggenfein, 1000g

Reines Roggengrob, 750g


Weißmehle, Auszugsmehle


Stangenweißbrot, 500g

Franz. Baquette, 250g

Pidefladen 125g

Kastenweißbrot, 500g

5 Korntoastbrot, 500g

Campagnolo, 500g

Ciabattabrot, 300g

Bauernlaib, 500g/1000g

Frankenlaib mit Kümmel 500g/1000g

Sonnenblumenkernebrot, 500g

Walnußstölli, 300g

Biovitalbrot, 500g/ 750g



Außerdem führen wir noch weitere Lebensmittel.

Unsere Spezialitäten

Andreas Thyen Bio-Bäckerei und Café, Versbacher Str. 174, 97078 Würzburg Telefon und Fax 09 31 - 28 46 02